Schlagwort-Archive: brackets

10. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Linguale Orthodontie (DGLO) in Baden-Baden

dglo-2016-43525433-iso-68Die 10. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Linguale Orthodontie DGLO fand in diesem Jahr vom 15. – 16. Januar in Baden-Baden statt. Dr. Helmut Gaugel und Catarina Andersson von der Kieferorthopädie in Köln befassen sich schon seit vielen Jahren mit der sogenannten „unsichtbaren Zahnspange“ und haben schon vielen berufstätigen Erwachsenen zu ihrem schönen Lachen verholfen. Aus diesem Grunde sind sie auch langjährige Mitglieder der DGLO.

Weiterlesen

Jubiläumstreffen: 20 Jahre selbstligierende Brackets. Andersson & Gaugel waren mit dabei!

20-jahre-selbstligierendAnläßlich des Jubiläums: 20 Jahre selbstligierende Brackets referierten Dr. Dwight D. Damon himself (Namensgeber des Damon-Brackets) und ein weiteres amerikanisches Damon-Urgestein, Dr. Alan Bagden und die deutsche Damon Expertin Dr. Elizabeth Menzel in München zum Thema: Rückblick & Chancen – 20 Jahre Passiv-selbstligierende Brackets.

Weiterlesen

Ganz schön aufregend: Mein kleines Geheimnis!

ortho-62743433Seit Kurzem habe ich einen neuen Kollegen, der mich heftig anflirtet. Ich finde ihn ehrlich gesagt auch ganz süß! Was er noch nicht weiß, ist mein „kleines Geheimnis“. Bisher hat er noch nichts davon bemerkt – Ich trage eine unsichtbare Zahnspange.

Weiterlesen

Expertentreffen beim Damon Forum 2015 in Barcelona.

damon-forum-2015So international wie die große Zahl der Damon-Anwender in Europa, war auch das Auditorium und das Referententeam des diesjährigen Damon-Forums. Es fand dieses Jahr vom 16. bis 18. April in Barcelona Spanien statt. Die Kieferorthopädie Köln Andersson & Gaugel gehört seit der Einführung des Damon-Brackets vor 14 Jahren zu den ersten Praxen, die das Damonsystem in Deutschland eingeführt haben. Weiterlesen

DGLO 2015: Unsichtbare Wege zu Ihren schönen und geraden Zähnen

dglo-2015-58084072Die 9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Linguale Orthodontie (DGLO) beschäftigte sich dieses Jahr u. a. mit einem Vergleich der Lingualtechnik zu herkömmlichen Bracket- und Alignersystemen. Bei der unsichtbaren Zahnkorrektur (Lingualtechnik) sind die Brackets von außen nicht sichtbar an der Innenseite der Zähne angebracht.
Die Jahrestagung fand am 16. und 17. Januar wieder in Berlin statt. Weiterlesen

Was haben ggf. Aminfluoride mit lockeren Brackets zu tun?

regeln_5051660Aminfluoride als Bestandteil von Zahncremes führen indirekt zu lockeren Brackets. Die Oberfläche des Zahnschmelzes kann für das Kleben dieser nicht optimal vorbereitet werden: das Aminfluorid geht eine engere Verbindung als Natriumfluorid mit dem Zahnschmelz ein. Somit ist das Ätzmuster der Schmelzoberfläche nicht „rauh“ genug – die Aminfluoride „blockieren“ die Klebeverbindung, da sie nicht aus der Oberfläche des Zahnschmelzes gelöst werden können. Weiterlesen