Archiv für den Monat: Januar 2016

Hätten Sie gedacht, dass schöne Zähne bei Jugendlichen bei ihrem Gegenüber wichtiger sind als eine reine Haut oder eine schlanke Figur?

zahnpflege-84150737Dass schönes und attraktives Aussehen für Teenager und junge Erwachsene eine wichtige Rolle spielen, ist wohl bekannt. Dass aber schöne Zähne wichtiger als eine reine Haut, eine schlanke Figur oder volles Haar sind, hätten wir in der Kieferorthopädie Andersson & Gaugel nicht gedacht. Bei einer Mehrheit der jungen Menschen ist das aber wohl so.

Weiterlesen

10. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Linguale Orthodontie (DGLO) in Baden-Baden

dglo-2016-43525433-iso-68Die 10. wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Linguale Orthodontie DGLO fand in diesem Jahr vom 15. – 16. Januar in Baden-Baden statt. Dr. Helmut Gaugel und Catarina Andersson von der Kieferorthopädie in Köln befassen sich schon seit vielen Jahren mit der sogenannten „unsichtbaren Zahnspange“ und haben schon vielen berufstätigen Erwachsenen zu ihrem schönen Lachen verholfen. Aus diesem Grunde sind sie auch langjährige Mitglieder der DGLO.

Weiterlesen

Kreuzbiss-Korrektur: Cross-bite-correction with eCligner®

kreuzbissProf. Dr. TaeWeon Kim, Seoul und Dr. Helmut Gaugel aus Köln veröffentlichten wieder einmal einen Artikel in der KFO-Intern zum Thema: Die Behandlung eines frontalen Kreuzbisses und eines seitlichen Kreuzbisses mit dem eCligner® System. Kieferorthopäde Dr. Helmut Gaugel von der Kölner Kieferorthopädie Andersson & Gaugel verfasst immer wieder interessante wissenschaftliche Artikel rund um die Kieferorthopädie. Unter der Rubrik „Publikationen“, die wir auf der Praxis-Webseite Andersson & Gaugel immer wieder aktualisieren, können Sie sich einmal umschauen. Vielleicht finden Sie ja noch den einen oder anderen Artikel, der Sie interessiert.

Weiterlesen

Jubiläumstreffen: 20 Jahre selbstligierende Brackets. Andersson & Gaugel waren mit dabei!

20-jahre-selbstligierendAnläßlich des Jubiläums: 20 Jahre selbstligierende Brackets referierten Dr. Dwight D. Damon himself (Namensgeber des Damon-Brackets) und ein weiteres amerikanisches Damon-Urgestein, Dr. Alan Bagden und die deutsche Damon Expertin Dr. Elizabeth Menzel in München zum Thema: Rückblick & Chancen – 20 Jahre Passiv-selbstligierende Brackets.

Weiterlesen